Ab sofort darf wieder der Einzelunterricht stattfinden. Wir freuen uns auf Euch!

Hier unser Anschreiben an unsere Schüler*In und Eltern:

Liebe Schüler*Innen, liebe Eltern,

ich hoffe, es geht Ihnen und Ihren Familien gut und Sie sind gesund. Wir sind sehr dankbar für die Kooperationsbereitschaft Ihrerseits in den vergangenen Wochen.
Die Preiserhöhungen alter Verträge, zum 01.04. geplant, haben wir in Anbetracht der Umstände vorerst in den Juni verschoben.

Es ist seit wenigen Stunden offiziell: ab diesem Mittwoch, 06.05., darf der Unterricht in der Musikschule stattfinden. Ich freue mich sehr, dass die Musikschule wieder mit Leben gefüllt werden darf.

Individuelle Absprachen zwischen Lehrkräften und Schüler*Innen dürfen gerne getroffen werden falls der Online-Unterricht vorerst fortgesetzt werden soll aus gesundheitlichen Gründen (Risiko-Gruppen etc.). Bei Klärungsbedarf stehe ich gerne zur Verfügung.

Wir bitten bei Wahrnehmung des Präsenzangebots um Folgendes:
-Tragen der Masken
-Händewaschen oder Desinfizieren vor dem Unterricht (bitte bringen Sie eigenes Hand-Desinfektionsmittel mit)
-Das Treppenhaus nur in einer Richtung begehen
-Bitte warten Sie nicht in den Wartebereichen auf die Kinder, diese sind nur für Schüler*Innen vorgesehen
-Bei Erkältungssymptpomen, seien sie auch nur leicht, behalten Sie die Kinder bitte zu Hause
-Mitbringen der eigenen Instrumente außer Klavier und Schlagzeug
-Einhaltung der Meldepflicht ggü. den Lehrkräften bei Infektion bzw. Quarantäne

Wir haben Spuckschutz-Wände für die meisten Unterrichtsräume gebaut, diese in Zonen eingeteilt um den Abstand zu wahren und die Waschbecken ausgeschildert. Zudem werden die Klaviere nach jedem Schüler*In desinfiziert und die Unterrichtsräume ständig gelüftet.

Ich habe (ohne Gewähr zu übernehmen) in den letzten Tagen einige Browser-Anwendungen und Musik-Apps für Sie herausgesucht, die bei Langeweile sicherlich helfen werden und gleichzeitig die Entwicklung der Musikalität unterstützen. Sie sind alle kostenlos zugänglich:

https://www.musiklehre.at/g7/kapitel/musiklehre-interaktiv/
Hier sind Übungen zur Musiklehre interaktiv dargestellt.

https://www.incredibox.com/demo/
Hier kann man im Browser die Demo-Version kostenlos testen und verschiedene Beatboxer Rhythmen und Melodien spielen und singen lassen.

http://www.typedrummer.com
Einfaches Tool, das die Buchstaben der Tastatur in einzelne Schlagzeug-Töne übersetzt und als zusammenhängenden Beat abspielt. Somit lassen sich eigene Rhythmen erstellen.

https://www.typatone.com
Hier können mit Hilfe der Tastatur einzelne Töne gespielt und die ganze Sequenz wiedergegeben werden

https://www.patatap.com
Dies App spielt Musik-Samples und Grafiken ab, ebenfalls über die Tastatur steuerbar

http://superlooper.universlabs.co.uk
Ein vollständiger Looper, mit dem man ganze Beats (instrumentale kurze Musikstücke) erstellen und speichern kann

Bleiben Sie gesund.

Bis bald!

Mit klingenden Grüßen

David Eckstein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen